NeuroNation \ Gehirnjogging

Gehirntraining – Ihr Gehirn trainieren und geistig fit bleiben!

Das wichtigste auf einen Blick

  • Gehirntraining ist die einfachste Möglichkeit, um die Fitness Ihres Gehirns zu gewährleisten und Ihre kognitiven Fähigkeiten zu steigern
  • Effektives Gehirntraining erfordert individualisierte und vielfältige Aufgaben, die die Leistungsfähigkeit des Gehirns herausfordern.
  • Das Training des Gehirns ist wichtig für die Gesundheit und kann dazu beitragen, kognitivem Abbau im Alter vorzubeugen.
  • Die NeuroNation App bietet eine Vielzahl von Übungen, um das Gehirn zu trainieren und eine ausgewogene Balance im Leben zu erreichen.
Wissenschaftliche Kooperationen

Fitnessstudios feiern seit einigen Jahrzehnten ihren Siegeszug überall auf der Welt. Immer mehr Menschen machen sich Gedanken über ihre körperliche Gesundheit und betreiben dafür regelmäßig Sport. Was ist aber mit unserer mentalen Fitness? 

Hier kommt das sogenannte Gehirnjogging ins Spiel. Mit Gehirntraining können Sie Ihr Gehirn fit halten, Ihre kognitiven Fähigkeiten steigern und Ihre mentale Gesundheit fördern.

Zu einem gesunden Lebensstil gehört heute mehr als eine ausgewogene Ernährung und genügend Sport: Auch das Gehirn will trainiert werden.

Gehirntraining – Die Revolution im Kopf

Die Wissenschaft hält zum Thema Gehirntraining interessante Antworten bereit. Insbesondere die Kognitionspsychologin Dr. Susanne Jaeggi hat sich um Erkenntnisse auf dem Gebiet der Gehirnforschungverdient gemacht. In ihren Forschungen konnte sie nachweisen, dass das Gehirn mit effektivem Training gefördert wird. [1]

Gehirntraining - Gehirn trainiert mit einer Langhantel über kopf.

Wie kann ich mein Gehirn trainieren?

Sie können Ihr Gehirn trainieren, indem Sie Aufgaben bearbeiten, die für Ihr Gehirn anstrengend, aber lösbar sind. Kurz gesagt: Das Gehirn sollte nie unter- oder überfordert werden.

Laut Dr. Jaeggi sind folgende Aspekte besonders entscheidend:

  • Individualisierung: Viele Menschen spielen Rätsel wie Sudoku oder Kreuzworträtsel. So viel Spaß diese Spiele auch machen, so wenig wirksam sind sie darin, das Gehirn wirklich zu trainieren. Dies liegt daran, dass wir uns in kurzer Zeit an die Aufgaben gewöhnen und uns dann nicht genügend herausfordern. Damit Training wirksam ist, ist es erforderlich, dass sich die Schwierigkeit der Aufgaben an die Leistungsfähigkeit anpasst.
  • Vielfältigkeit: Am besten sollte nicht nur ein Teil unseres Gehirns trainiert werden, sondern das gesamte Gehirn. Auch wichtig ist, dass die Übungen ansprechend gestaltet sind, damit Trainierende motiviert bleiben. 

Was bringt Gehirntraining wirklich?

Gehirntraining kann bei regelmäßiger Ausführung die kognitiven Fähigkeiten verbessern, darunter:

Beim Gehirntraining wird vor allem das Arbeitsgedächtnis trainiert. Das Arbeitsgedächtnis ist der Prozessor unseres Gehirns: Es speichert kurzfristig Informationen ab, um sie zu verarbeiten und mentale Aufgaben zu lösen. Durch Training kann sich seine Leistungsfähigkeit verbessern [1].

Zusätzlich trägt Gehirntraining zu einem aktiven kognitiven Lebensstil bei, was dem altersbedingten geistigen Abbau entgegenwirken kann [2].

5 Übungen für das Gehirn

Sie wollen Gehirntraining in allen Bereichen Ihres Lebens einbauen? Dann haben wir fünf Vorschläge für Sie: 

  1. Durchbrechen von Routinen: Versuchen Sie, alltägliche Aufgaben wie Zähneputzen oder eine Suppe zu löffeln mit Ihrer schwachen Hand auszuführen. Dies fördert die Aktivität in verschiedenen Bereichen des Gehirns.
  2. Erlernen oder Spielen eines Musikinstruments: Das Musizieren erfordert Koordination, Aufmerksamkeit und Gedächtnis, was das Gehirn herausfordert und stärkt.
  3. Neue Sprache lernen: Das Erlernen einer neuen Sprache regt das Gehirn an, indem es neue Verbindungen zwischen Nervenzellen fördert.
  4. Üben von Kartentricks: Das Erlernen und Durchführen von Kartentricks erfordert Konzentration, Gedächtnis und strategisches Denken, was die Gehirnfunktion verbessern kann.
  5. Jonglieren lernen: Jonglieren ist eine kognitive Herausforderung, die Hand-Augen-Koordination, Konzentration und räumliches Denken fördert.

Das Gehirn trainieren mit den Übungen von NeuroNation

Wenn Sie Ihre Zähne doch lieber weiterhin mit Ihrer dominanten Hand putzen wollen oder Sie sich noch zusätzlich fordern möchten, dann ist das Training mit NeuroNation für Sie das Richtige:

NeuroNation bietet über 30 Übungen, mit denen Sie effektiv Ihr Gehirn trainieren können. Dabei werden sowohl die Individualisierung als auch die Vielfältigkeit berücksichtigt.

Das Gehirntraining mit NeuroNation ist wissenschaftlich fundiert. Es ist auch als Medizinprodukt verfügbar, das als Behandlungsmöglichkeit für kognitive Beeinträchtigungen vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geprüft und zugelassen wurde. Mehr zum NeuroNation Medizinprodukt finden Sie unter https://neuronation-med.de/.

Die Gedächtnistraining Übungen von NeuroNation können also nachweislich zu einer besseren Gehirnleistung beitragen. Machen Sie sich selbst ein Bild darüber und testen Sie einige der Übungen komplett kostenlos in unserer App. 

Beispielübungen

Wie sehen die Gehirntraining Übungen von NeuroNation konkret aus? Wir stellen Ihnen hier ein paar vor. Diese und weitere Übungen finden Sie in der NeuroNation App, mit der Sie Ihr Gehirn trainieren können:

1. Buchstabensalat

Finden Sie den oben gezeigten Buchstaben im unten gezeigten Buchstabensalat!

2. Formfieber

Passt die unten gezeigte Form zu der oben genannten Beschreibung?

3. Formgießen

Welche Form ergibt sich beim Zusammenfügen der oben und unten gezeigten Formen?

4. Multimerker

Wie viele Objekte verbergen sich hinter den rautenförmigen Symbolen? 

Fazit: Wirksames Gehirntraining lohnt sich

Heutzutage ist klar: Zu einem gesunden Lebensstil gehört mehr als eine ausgewogene Ernährung und genügend Bewegung.

Wir müssen für die Gesundheit unseres Gehirns sorgen. 

Das Gehirn ist eines Ihrer wichtigsten Organe. Der Gesundheit Ihres Gehirns sollten Sie daher mindestens genauso viel Aufmerksamkeit schenken, wie was auf Ihren Teller kommt und wie viele Schritte Sie am Tag gehen. 

Die NeuroNation App bietet zahlreiche Übungen, mit denen Sie mit viel Spaß Ihrem Gehirn etwas Gutes tun können. So sorgen Sie für eine perfekte Balance in sämtlichen Bereichen Ihres Lebens.

Training starten

Quellen

[1] Jaeggi, S. M., Buschkuehl, M., Jonides, J., & Perrig, W. J. (2008). Improving fluid intelligence with training on working memory. Proceedings of the National Academy of Science, 1-5.

[2] Brodaty, H., Valenzuela, M., Singh, M. F., Sachdev, P. S., Millard, M., McNeil, J., … & Kochan, N. (2023). FC4: Maintain Your Brain: a scalable 3-year online intervention which reduced cognitive decline in 55-77 year olds. International Psychogeriatrics, 35(S1), 67-67.

Mehr über: