Start your brain training Start training

Wie Entsteht Alzheimer

Wie entsteht Alzheimer und was kann man dagege tun?


Die Menschen werden immer älter. Heutzutage liegt die durchschnittliche Lebenserwartung einer Frau bereits bei 80 Jahren, Tendenz steigend. Doch mit hohem Alter kommen neue Risiken dazu. Gelenke und Knochen sind nicht mehr so stabil und selbst das Zentrum unseres Seins, das Gehirn, zeigt Ermüdungserscheinungen. Die wohl am meisten gefürchtete Alterskrankheit heißt Alzheimer. Doch woher kommt Alzheimer und wie entsteht es?

Im Gehirn eines jeden Menschen passieren ununterbrochen komplizierte chemische Reaktionen. Eine davon ist die Spaltung großer Proteine in kleinere Teile. Diese erfüllen eine Vielzahl von Aufgaben in unserem Gehirn. Im fortgeschrittenen Alter scheinen bei der Zerteilung des großen Proteins Fehler zu passieren. Durch diese Fehler entstehen kleine Moleküle, die nicht weiter verwertet werden können, allerdings wird dieser "Müll" auch nicht entfernt. Stattdessen fängt er an sich zwischen unseren Nervenzellen zu sammeln und verhindert so die Übertragung der Signale. Es entsteht Alzheimer.

Was kann man gegen Alzheimer Entstehung tun?

Da es sich um einen natürlichen Verfall der Arbeitsweise unseres Körpers handelt ist es schwer diesen Vorgang komplett zu stoppen. Er lässt sich jedoch stark verzögern. Eine gesunde Lebensweise verhindert die Degeneration der Zellen und sorgt dafür, dass alle Prozesse langfristig besser funktionieren. Es ist besonders wichtig zu beachten, dass vor allem geistige Gesundheit und Fitness den Alzheimer Prozess verlangsamen.

Gehirntraining gegen Alzheimer Entstehung

Es gibt natürlich viele Wege um geistlich fit zu bleiben. Der effektivste Weg ist jedoch ein Gehirntraining. Beim Gehirntraining werden alle Bereiche des Gehirns gefördert und neben einer guten Prävention können sie damit sogar Intelligenter werden. Das Gehirntraining auf NeuroNation wurde zusammen mit Wissenschaftlern und Neuropsychologen entwickelt um seine Effektivität und Wirksamkeit zu garantieren. Probieren Sie es kostenlos aus.

Wie entsteht Alzheimer und was kann man dagege tun? Probieren Sie hier kostenlos und ohne Anmeldung die Übung 2-Back aus. hier müssen Sie versuchen sich immer mehr Symbole zu merken. Das Problem: Die zeichen wechseln die ganze Zeit Sie trainieren also nicht nur ihre Merkfähigkeit sondern müssn auch ununterbrochen Informationen auswehseln. Diese Übung kann nicht nur der Entstehung von Alzheimer vorbeugen, sondern verbessert auch ihre fluide Intelligenz.

Login

Sign in with Google