Start your brain training Start training

Die Unproduktivität

unproduktivität ist nicht nur in Unternehmen ein Problem


Eine unproduktive Phase hat jeder einmal. Mal kann man sich nicht aufraffen etwas zu tun, ein anderes Mal stellt man fest das die ganze Arbeit die man geleistet hat irgendwie sinnlos war. Doch gerade in Unternehmen ist Unproduktivität tatsächlich ein wichtiges Problem, da jede Stunde vergeudete Zeit große Summen an Geld kosten kann. Doch was kann man tun, gegen Unproduktivität?

Weniger Unproduktiv sein

In großen Unternehmen liegt Unproduktivität zumeist an schlecht ausgebildeten Führungspersonal und einem Mangel an Kommunikation. Doch auch Einzelpersonen neigen häufig zur Unproduktivität. Egal ob aufgrund fehlender Motivation oder Faulheit nicht selten kommt es vor das man anstatt sinnvolles zu tun doch lieber einen großen Teil des Tages nur auf der Couch vor dem Fernseher verbringt.

Der Trick ist jedoch nicht nur die eigene Motivation zu verbessern, sondern seine allgemeine Einstellung zur Produktivität zu ändern. Der Schlüssel hierfür liegt im Gehirn.

Arbeitsgedächtnis-Prioritäten setzen

unproduktivität ist nicht nur in Unternehmen ein Problem

2-Back ist eine der effektivsten Gehirntrainingsübungen. Versuchen Sie sich die gezeigten Bilder zu merken und mit den gezeigten Bildern zu vergleichen. Probieren Sie es kostenlos aus

Ein Teil unseres Gehirns, das Arbeitsgedächtnis, ist hauptverantwortlich dafür zukünftige Ziele in unserem Leben zu verfolgen. Das Besondere ist das sich dieser Teil trainieren lässt mit Gehirntraining. Indem man diesen Teil des Gehirns verbessert fällt es

dem Gehirn leichter langfristige Ziele als wichtiger einzuordnen. auf diese Weise können Diäten leichter fallen, da das Gehirn tendenziell mehr dazu geneigt ist eine gesunde Entscheidung zu fällen, oder die Produktivität zu steigern.

Gehirntraining

Doch gerade für Menschen die an einer gewissen Unproduktivität leiden könnte auch ein Gehirntraining zu viel Aufwand darstellen. Auf NeuroNation können sie ein von Neuropsychologen und Wissenschaftlern entwickeltes Gehirntraining durchführen. Insgesamt gibt es über

45 Übungen, von denen ein Drittel absolut gratis ist. Die Übungen passen sich an ihr Leistungsniveau an und mit individuellen Trainingsplänen und einer aktiven Community fällt das regelmäßige trainieren gleich sehr viel leichter.

Jetzt mehr über das Arbeitsgedächtnis erfahren

Login

Sign in with Google